Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Weiche Faktoren – harte Nüsse

Liebe Leser, gehen den Höfen die Nachfolger aus? Die Zahlen des Statistikamtes Nord beunruhigen: Bei  69 % der landwirtschaftlichen Einzelunternehmen in Schleswig-Holstein, deren Betriebsleiter 45 Jahre oder älter sind, ist die Hofnachfolge nicht...

Wer weiß was?

Liebe Leser, die negativen Schlagzeilen reißen nicht ab. Jetzt hat es die Schlachtbranche getroffen. Und zwar aus heiterem Himmel. Seit Dienstag vergangener  Woche ist der Vion-Schlachthof in Bad Bramstedt nach einer Großrazzia mit über 200...

Lohnarbeit ist Lohn wert

Liebe Leser, diese Zahlen lassen aufhorchen: Bei einer Umfrage unter 100 Lohnunternehmern gaben 93 % an, dass sie in diesem Jahr Investitionen in die Landtechnik beabsichtigen. Nur 7 % wollen 2014 nach eigenen Angaben nicht investieren.

Eine Frage des Vertrauens

Liebe Leser, „Vertrauen ist gut, Kontrolle sei besser? Aber der muss man auch erstmal vertrauen.“ Dieses Zitat stammt von dem deutschen Schriftsteller Erhard Blanck.

Verheißung Breitband

Liebe Leser, „Wir wollen, dass das Internet eine Verheißung bleibt“, hat Bundeskanzlerin Angela Merkel in ihrer jüngsten Regierungserklärung verkündet.

Energie(w)ende

Liebe Leser, da hat sich der neue Wirtschafts- und Energieminister, Sigmar Gabriel, ja gleich richtig beliebt gemacht, als er vorige Woche sein Eckpunktepapier für die Novelle des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) auf der Klausurtagung der...

Offen sein!

Liebe Leser, machen wir uns  nichts vor: Noch nie war die Kluft zwischen der Gesellschaft und der Landwirtschaft größer, und noch nie gingen Realität und Vorstellungen so weit auseinander. Die sogenannte Generation Landlust schwelgt in anderen...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.