Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Hauptsache raus

432 : 202 und 325 : 306, das sind die Zahlen, die in dieser Woche über die politische und womöglich wirtschaftliche Zukunft des Vereinigten Königreichs entschieden haben und in der Rest-EU tiefe Spuren hinterlassen werden. Das britische Parlament hat...

Mehr Demo, weniger Loden

Früher war mehr Loden. Traditionell gekleidet reisten die Bauern im Januar nach Berlin, wo Ende des 19. Jahrhunderts die Wintertagungen der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) stattfanden. Im Winter, wenn keine Feldarbeiten anstehen, hatten...

Auf ein Neues!

Die guten Wünsche fürs neue Jahr sind noch nicht verhallt und die Erinnerungen an das vergangene Jahr noch nicht verblasst. Es war das Jahr der Dürre mit dramatischen Ertragsausfällen auf den Äckern, auf den Weiden und auf den Konten (siehe...

Zwischen den Zeiten

Ungefähr zwölf Mal im Jahr kreist der Mond um die Erde, was sich im Wort Monat niederschlägt, aber nicht genau zwölf Mal. Die Völker alter Zeiten schalteten deshalb kurz vor Jahresende zusätzliche Tage ein. Es waren tote Tage und Nächte, Raunächte...

Butter bei die Fische!

Der Minister für Draußen und Digitales, wie er sich selbst genannt hat, ist seit 100 Tagen im Amt. Meist im Ringel-T-Shirt leitet er das Superministerium für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt, Natur und Digitalisierung des Landes...

Goodwill

"Goodwill" nennt der Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft, Hubertus Paetow, es: Guter Ruf – aber auch immaterieller Firmenwert kann dieses Multitalent unter den Wörtern auf Deutsch bedeuten. Es geht um die "Lizenz zur Landwirtschaft",...

Gegen den Plastikstrom

„Bitte die Wurst nicht in Plastik verpacken!“ – wer diesen Wunsch an der Frischetheke im Supermarkt äußert, wird meist zur Antwort bekommen: „Dazu sind wir leider verpflichtet.“ Immer? Inzwischen nicht immer, denn einige Märkte entwickeln Modelle,...

Digital und international

Die Weltleitmesse für Tierhaltungsprofis ist gerade in Hannover zu Ende gegangen. Die EuroTier 2018 zählte 155.000 Besucher aus der ganzen Welt, die das Informationsangebot genutzt haben. Die internationalen Besucher kamen aus 130 Ländern, die 2.597...

Medienwirksame Rangelei

Die Grabenkämpfe zwischen Landwirtschafts- und Umweltministerium haben mittlerweile System und führen selten zu einvernehmlichen Entscheidungen für die Branche. Erinnern Sie sich noch? Im vorigen Bundeskabinett setzte die damalige...

Der Pakt

Die Stimmung ist schlecht: Die Landwirtschaft steht unter einer Art Dauerfeuer. Vielen Bauern wird das inzwischen zu heiß. Manch einer resigniert. Doch es geht auch anders. Es gibt sie, die jungen Landwirte, die den Wind von vorn nicht lieben, aber...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.