Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Georg Lutz (r.), Betriebsleiter von Gut Wulfsdorf, berichtet von den Herausforderungen eines Demeter-Betriebes. Foto: Landjugendverband

Mitte des Monats Mai trafen sich die Delegierten aus den Kreisen, um an der zweiten Landesausschusssitzung (LAS II) in Großhansdorf im Kreis Stormarn teilzunehmen. In kleiner Runde wurde im Schullandheim Erlenfried getagt.

Man fühlte sich wie in die dritte Klasse zurückversetzt, da die Unterkunft für Grundschüler ausgelegt war und man in großen Zimmern mit mehreren Leuten schlief, eben wie auf einer richtigen Klassenfahrt. Hanna Kühl, die Landesvorsitzende des Landjugendverbandes, führte durch die Sitzung. Neben der Vorstellung des Landesverbandes und den Neuigkeiten aus der Geschäftsstelle wurde auch über die Europawahl informiert und darüber diskutiert, inwiefern die europäische Ebene jedem Einzelnen im Alltag begegnet.

Als Nachmittagsprogramm ging es auf Gut Wulfsdorf, um dort einen Einblick in einen Demeter-Betrieb zu bekommen. Dieser liegt im Speckgürtel von Hamburg und bietet damit die besten Voraussetzungen für den Absatzmarkt, denn neben Kühen und Schweinen für die Fleischerzeugung findet man auf dem Hof auch eine Bäckerei und eine Töpferei. Ein Teil des Getreides wird in dieser Bäckerei verwendet, während der Rest für die Veredlung der Tiere genutzt wird. Neben Ackerbau wird dort auch Gemüse gezüchtet und angebaut, welches denn auch im Hofladen verkauft wird. Betriebsleiter Georg Lutz ist es ein großes Anliegen, den Menschen die Landwirtschaft näherzubringen, weshalb er den Besuchern des Hofes nahezu jederzeit Zutritt zum gesamten Hof anbietet, und diese Offenheit kommt bei den Besuchern an. Des Weiteren bietet der Hof auch Platz für pferdegestützte Kommunikation an, und es werden kleine Flächen angeboten, die Stammbesucher als Gemüsegärten mieten können.

Den kompletten Beitrag findest Du in der Bauernblattausgabe 20/2019 unter der Rubrik "Landjugend" und im digitalen Bauernblatt.

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.