Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Workshop zum Thema sexuelle Gewalt

Welche Facetten hat sexuelle Gewalt, ab wann handelt es sich um sexualisierte Gewalt und wie kann ich handeln, wenn ich eine solche Situation beobachte? Mit dem Titel "Was soll das eigentlich?" stand ein Workshop am ersten Junisonnabend unter dem...

Exkursion des Agrarausschusses zum Gut Steinwehr

Kann der Anbau von Sonderkulturen ein lukratives Standbein für klassische Milchvieh- oder Veredelungsbetriebe sein? Dieser Frage näherte sich der Agrarausschuss der Landjugend von der praktischen Seite auf Gut Steinwehr in der Gemeinde Bovenau bei...

#landgemacht im ganzen Land

70 Jahre Bund der Deutschen Landjugend (BDL), zehn Tage lang Action, über 30 gemeinnützige Aktionen in ganz Schleswig- Holstein – das sind die Ergebnisse der #landgemacht-Aktionen.

Der BDL hatte dazu aufgerufen, anlässlich des Jubiläums...

Bundesmitgliederversammlung tagte in der Stadt, die es angeblich nicht gibt

Seit Anfang der 1990er Jahre kursieren Theorien, dass es Bielefeld gar nicht gebe. Alle Hinweise auf die Existenz der Stadt seien Teile einer riesigen Verschwörungstheorie. Am letzten Aprilwochenende war Bielefeld das Reiseziel von vier Delegierten...

Landesausschusssitzung II: Delegierte auf "Klassenfahrt"

Mitte des Monats Mai trafen sich die Delegierten aus den Kreisen, um an der zweiten Landesausschusssitzung (LAS II) in Großhansdorf im Kreis Stormarn teilzunehmen. In kleiner Runde wurde im Schullandheim Erlenfried getagt.

Man fühlte sich wie in die...

Knackpunkt bei Bioprodukten ist die Vermarktung

Das Thema des jüngsten Agrarausschusstreffens war "Ackerbau: bio oder klassisch – wo geht's hin?" – eine Frage, die sich immer mehr junge Landwirte stellen. Denn angesichts des Verlustes von immer mehr Wirkstoffen im Pflanzenschutz und stetig...

Berufswettbewerb der Landwirtschaft – Landesentscheid in Ostholstein

Die besten Auszubildenden in der Landwirtschaft in Schleswig-Holstein stehen fest: Tim Burmester aus Osterstedt, Südkreis Rendsburg-Eckernförde, und Niels-
Erik Petersen aus Lütjenburg, Kreis Plön, sind die Gewinner des Landesentscheids des...

Das DLT-Feuer wird entfacht

Finanzen, Zelte, Duschen und Toi­letten waren einige der Themen, über die angeregt diskutiert wurde. Diese merkwürdige Kombination hat jedoch einen Hintergrund: den Deutschen Landjugendtag (DLT) 2020, und der findet bei uns in Schleswig-Holstein...

Landjugendgeneration Z

Der bewusste Umgang mit Ressourcen und die grundlegende Infrastruktur, die Förderung von Ehrenamt und die Frage, was Identität in einer Region stiftet – das sind Punkte, die der Arbeitskreis "Jugend macht Politik" (Jumpo) des Bundes der Deutschen...

Wenn die Kugel erst mal rollt...

Was tun, wenn's mal schiefgeht? Wo kriegen wir Hilfe, und wie können wir vorsorgen? Mit diesen grundsätzlichen Fragen sahen sich die Teilnehmenden am zweiten Wochenende der Reihe "Rund um die Landjugend" (RudL) konfrontiert.

Das Leitungsteam,...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.