Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Eine Flusslandschaft blüht auf

Ein bisschen laufen muss man schon auf der Bundesgartenschau 2015 – zum Beispiel auf den Marienberg in Brandenburg oder durch die Altstadt in Havelberg – und auch ein bisschen herumfahren. Dafür sieht man nicht nur prachtvolle Blumenrabatten und...

Pfingstfest in der Neuwührener Waldkapelle | Ein tröstender und inspirierender Ort

Kennen Sie das kleinste Gotteshaus Schleswig-Holsteins? Es steht in Neuwühren in der Gemeinde Pohnsdorf im Kreis Plön, unweit von Schwentinental. Im Jahr 1882 wurde das Gebäude vom Kloster Preetz ursprünglich als Spritzenhaus für die Höfe Neuwühren...

Kleine Schätze im Kieswerk

Riesige Haufen Kies – was soll man da schon  finden? Von wegen! Zwei faustgroße, versteinerte Seeigel, Flinte mit Bergkristall oder glitzerndem, blauen Opal darin und ein Stück vom  „Sternberger Kuchen“ – das sind nur die Highlights der Ausbeute, die...

Der „Feind“ wollte Eier kaufen

Erich Thiesen, früherer Chefredakteur des Bauernblattes, erinnert sich, wie er im Frühjahr 1945 als 14-jähriger Junge in seinem Heimatdorf Ekeberg in Angeln das Kriegsende erlebte.Die milde Frühlingsluft und die helleren, freundlichen Tage kündigten...

Fahrstuhl zum Fahrersitz

Es surrt wie bei einem Gabelstapler. Stefan Griese lässt sich nach oben heben, schwenkt ein, schwingt sich auf den Schleppersitz. Der 25-Jährige ist seit 2007 nach einem Unfall querschnittsgelähmt. Trotzdem wollte er weiter in der Landwirtschaft...

Ein Vollklang vom Leben

„Es sollen diese Bilder keine gefällige, schöne Unterhaltung sein, nein, ich möchte so gern, dass sie mehr sind, dass sie heben und bewegen, in dem Beschauer einen Vollklang vom Leben und menschlichen Sein geben“, hat Emil Nolde einmal gesagt. Sein...

Ein sauberer Horst für Nick und Susi

Ein Hubsteiger und viele Menschen vor der Behausung? Das sieht nach Unruhe aus! Nick macht sicherheitshalber einen Abflug und nimmt seine Gefährtin Susi gleich mit. Gerade erst ist der Weißstorch mit der Ringnummer 1X049 aus Spanien, wo er den Winter...

Dem Zahn der Zeit den Biss nehmen

Eine Restauratorin braucht nicht nur Kunstverständnis, sondern darf auch keine Feindin von Chemie sein. Doch mindestens so wichtig wie die fachgerechte Anwendung von Lösungs- und Reinigungsmitteln ist die Licht: „Mit frontalem Licht können Sie jede...

Junge Filmemacherinnen entstauben den Naturschutz

Der Schutz seltener Pflanzen und die Biovielfalt auf den Wildflächen sollten besonders der jungen Generation ans Herz gelegt werden. Wer könnte dies überzeugender tun als die Jugend selbst? Schülerinnen des Bernstorff-Gymnasiums in Satrup in Angeln...

Durch Taten taut das Eis

Initiativen zur Willkommenskultur für Flüchtlinge gibt es viele im Land – wie viele, das lässt sich derzeit gar nicht feststellen, da sie sich an keiner zentralen Stelle anmelden müssen. Stellvertretend werden hier der Freundeskreis Flüchtlingshilfe...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.