Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Die Schulhühner von Todenbüttel

Fünf Schulhühner sind in Todenbüttel eingezogen. Durch die Pflege der Tiere wird bei den Kindern Verantwortungsbewusstsein gestärkt und ein Verständnis für Lebensmittelerzeugung und die Landwirtschaft gefördert.

Sie heißen Wilma und Margarete,...

Witziger Auftakt zu einer Ausstellung über eine alte Kulturtechnik in Lübeck-Herrenwyk

Kurz noch die Temperatur des Eisens geprüft und das Oberhemd zurechtgelegt, denn gleich wird Dr. Bettina Braunmüller, Leiterin des Industriemuseums Geschichtswerkstatt Herrenwyk in Lübeck-Kück­nitz, den Startschuss zum Bügelwettbewerb geben. Das...

Dunkel-Munkel-Nächte im Wildpark Eekholt

Alles ist spannend und neu in den Dunkel-Munkel-Nächten im Wildpark Eekholt: Die Besucher treten ein in die Welt der Dämmerung und erleben die späten Stunden des Tages in der Natur.

Ein wenig schaurig wird es schon, wenn sich die Dunkelheit langsam...

Alter Handwerksberuf Bandreißer wird in Hetlingen kultiviert

Alles in Butter? Eine geläufige Redewendung, doch dass ihr Ursprung im Transport von italienischem Porzellan in Butterfässern liegt, ist weniger bekannt. "In Butter konnte zerbrechliches Gut verschickt werden", erklärt Christian Gerdes vom...

Ausstellung im Landesarchiv: Weibliche Lebenswelten von gestern bis heute

Anlässlich des 100. Jahrestages der Einführung des Frauenwahlrechts zeigt das Schleswiger Landesarchiv eine Ausstellung zur Frauengeschichte. Unter dem Titel "Heraus aus der Finsternis! Weibliche Lebenswelten von der Kaiserzeit bis heute"...

Worte, in Stein gemeißelt

Nicht nur dicke Pötte, Traumschiffe oder Jachten gibt es am Nord-Ostsee-Kanal zu bestaunen. Menschen, die hier unterwegs sind, können auch direkt neben der Wasserstraße überraschende Entdeckungen machen. Zum Beispiel in den Weg gelegte Sinnsteine....

Mit 10.000 PS vor der Leinwand: Treckerkino in Sarau-Glasau

Dumpfes Donnern in unregelmäßigen Abständen, blauschwarze Dieselwolken vermischen sich mit dem aufgewirbelten Staub der Koppel. Schnell noch einmal den Trecker umgeparkt, im Sessel zurechtgeruckelt, und schon beginnt das Kino. "Wuff – Folge dem Hund"...

Medizin zwischen Mensch und Messwerten

Ein zinkfarbener Sektionstisch, ein alter Patientenstuhl und vorsintflutliche Untersuchungsinstrumente, die eher an Folter erinnern: Wer die derzeitige Ausstellung "Werte statt Worte? Zur Entwicklung der medizinischen Diagnostik" der Medizin- und...

Die Fischtreppe an der Elbe bei Geesthacht

Sauber abgenagte Fischkadaver, einige Wollhandkrabben und eine Menge Beton: Imposant anzusehen ist die Fischaufstiegsanlage in Geesthacht. 550 m lang ist das am 1. August 2010 eingeweihte technische Bauwerk. 49 Einzelbecken winden sich am Nordufer...

Früher Kurpackung, heute Erlebnisfahrt

Gemütlich zuckelt die Diesellok durch die Moorlandschaft. Vorbei geht es an Birken und Brombeersträuchern, nach etwa 1 km ertönt das Signalhorn: Die Fahrt der Bad Bramstedter Oskar-Alexander-Kurbahn (OAKB) ist zu Ende. Eine Führung durch das Moor...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.