Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Ganzjährige Blütenpracht

Die Begonien erfreuen uns ganzjährig durch ihre attraktiven Blüten und Blätter. Neben sommerlichen Gartenvertretern gibt es beliebte Kandidaten für Beete, Kübel, Grabbepflanzungen und als Topfpflanzen. Auch für den Winter gibt es Vertreter dieser...

Rauer Charme mit Patina

Der raue Charme und die charakteristische Patina des Cortenstahls harmonieren im Garten perfekt mit Pflanzen und verschiedensten Baumaterialien. Der vielseitige Werkstoff mit dem Rosteffekt eignet sich sehr gut als Sichtschutz­element,...

Extravagantes für die Fensterbank

Zimmerpflanzen mit auffälligen Blüten sind ein echter Hingucker auf dem Fensterbrett, noch dazu im Winter.

Das Flammende Schwert (Vriesea splendens) erfreut mit einer sehr langen Blütezeit, die bis zu einem halben Jahr andauern kann. Wie ein...

Blühende Mäntel aus Kletterpflanzen

Laubbäume mit einer locker aufgebauten Krone eignen sich perfekt als natürliches Klettergerüst. Aber auch in alten Fliederbüschen oder an stehendem Tot­holz wirken grüne oder blühende Mäntel aus Kletterpflanzen ebenso attraktiv wie an den Pfosten der...

Äpfel lange lagern

Durch den außergewöhnlich warmen Sommer trugen die Apfelbäume in den Gärten reichlich Früchte, oft in sehr guter Qualität. Die übergroße Ernte im Land zwischen den Meeren kann nur nach und nach genossen und weiterverarbeitet werden. Wie kann der...

Wogende Wellen im Wind

Ziergräser präsentieren derzeit ihre volle Schönheit und schmücken noch einige Wochen lang den Garten. Ob als markante Strukturgeber, kräftige Farbtupfer oder sanft wogend im Herbstwind - die filigranen Formen sorgen für malerische Stimmung und neue...

Rohstoff für Mulch, Lauberde und Kompost

Die herrlich leuchtende Laubfärbung macht den Herbst so richtig bunt. Nach den ersten kalten Nächten jedoch verblassen die Farben, und zurück bleibt eine auf dem Boden liegende Laubschicht. Keine Sorge: Die Blätter lassen sich sinnvoll verwenden. ...

Altbewährt, immer noch gut

Birnen schmecken noch ein bisschen köstlicher als Äpfel. Sie sind süßer und saftiger. Eine von den Sorten, die nach kurzer Lagerung ab Ende Oktober und im November essreif sind, nachdem sie ab Mitte September bis Mitte Oktober gepflückt wurden, ist...

Blauer Blickfang für schöne Kontraste

Mit sattblauen Blüten und schön geformten Blättern leuchtet der Herbsteisenhut noch bis in den November hinein. Die langlebige Gartenstaude und traditionelle Heil- und Arzneipflanze bevorzugt halbschattige bis schattige Lagen. Sie ist schon seit dem...

Blattschmuck wie vom Bildhauer erschaffen

Bäume und Sträucher mit großen, extravagant geformten Blättern wirken ebenso anziehend wie leuchtende, farbenfrohe Blüten. Sie setzen unübersehbare Akzente und verleihen dem Garten einen eigenwilligen, markanten Charakter.

Paarweise eingesetzt,...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.