Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Biogas statt Holz

Der Ort Jeppo in Mittelfinnland gehört sicherlich nicht zu den sonnenreichsten in Europa. Und dennoch hat sich die kleine Kommune auf den Weg gemacht, die von der Regierung in Helsinki proklamierte CO2-freie Gesellschaft bis zum Jahr 2045 schon...

Deiklang geschafft

Die Landesregierung hat am Dienstag den zweiten Entwurf der neuen Windenergie-Regionalpläne für Schleswig-Holstein verabschiedet.

"Im Koalitionsvertrag hat die Jamaika-Koalition vereinbart, die Bevölkerung beim Windkraftausbau zu entlasten und...

Speicher auch für Landwirtschaft und Gewerbe

Photovoltaik und Solarstromspeicher sind klar auf Wachstumspfad. Speicher werden jetzt auch für Landwirtschaft und Gewerbe konzipiert und damit größer. Systemhäuser und Speicherhersteller erläuterten auf der diesjährigen Intersolar ihre Konzepte für...

Förderlücke von der Idee bis zur Umsetzung schließen

Die Energiewende ist eine gesamtgesellschaftliche Mammutaufgabe, deren Gelingen auch auf die Akzeptanz und Mitarbeit der Bürger angewiesen ist. Vor diesem Hintergrund hat das Land Schleswig-Holstein nun einen Bürgerenergiefonds eingerichtet, der sich...

Nur wenige Bestandsanlagen betroffen

Die Neufassung der LAI-Hinweise zum Immissionsschutz und die damit einhergehenden neuen Schallprognoseverfahren für Windkraftanlagen an Land sorgen bei Betreibern und Planern für Unsicherheit. Muss jetzt für sämtliche Windenergieanlagen, auch die...

Wichtige Antworten auf Zukunftsfragen

Eine Veranstaltung von der Branche für die Branche mit vielen Informationen und Anregungen für die tägliche Praxis sowie Möglichkeiten, sich auszutauschen – das bot erneut der Norddeutsche Biogas-Branchentreff in Rendsburg, der zum zweiten Mal in...

Für mehr Stabilität und Effizienz

Zäh ergießt sich die grünlichbraune Masse von der Plastikflasche in das Probenröhrchen. Bei dem mit Pflanzenteilen durchsetzten breiigen Klumpen handelt sich um eine Fermenterprobe einer Biogasanlage, die auf verschiedene Kriterien hin im Labor von...

Optionen zur Kostenreduktion

Neben dem größten Kostenfaktor Substrat in Form von Maissilage, Ganzpflanzensilage oder anderen Einsatzstoffen spielen die Kosten für den Eigenstrombedarf beim Betrieb einer Biogasanlage eine wesentliche Rolle.

Mit 7 % bis 10 % der produzierten...

Geprüftes Vertrauen mit Zertifikat

Unfaire und rechtlich fragliche Verträge, undurchsichtige Planungen, leere Versprechungen und Profitgier von Projektierern, Planern und Energiekonzernen prägten in der Vergangenheit oftmals die Windparkplanungen im Land. Das Nachsehen hatten die...

"Die Energiewende ist kein Selbstzweck"

Stadt - Land - Wind - unter dieser Überschrift stand in diesem Jahr der 3. BWE-Windbranchentag in Husum. Auch wenn die Windbranche in Schleswig-Holstein derzeit auf politischer und planerischer Ebene viel Gegenwind erfährt, so gibt es durchaus...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.