Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Rapsglanzkäfer in Aktion. Foto: Manja Landschreiber

Sei es durch Resistenzen oder durch politische Entscheidungen. Dass die Verfügbarkeit der Wirkstoffe rückläufig ist, ist schon lange kein Geheimnis mehr. Dem politischen Kalkül ist man größtenteils unterworfen, die Schnelligkeit des Resistenzkarussells kann jeder selbst mit bestimmen. Entscheidender Faktor ist die Anwendungshäufigkeit einer Wirkstoffgruppe. Da gerade bei den Insektiziden die Wirkstoffgruppenvielfalt sehr eingeschränkt ist, geht es letztendlich um jede einzelne Anwendung.

Bei kaum einem anderen Schädling sind der Nachweis und damit auch die Entscheidungsfällung für oder gegen eine Insektizidmaßnahme so einfach wie bei den Stängel- beziehungsweise Vorblütenschädlingen. Nach wie vor nicht sehr beliebt, aber absolut notwendig, sind Gelbschalen das Maß aller Dinge und ein unverzichtbarer Begleiter auf jedem Rapsacker. Denn nur mit ihrer Hilfe können die Bekämpfungswürdigkeit der Stängelschädlinge sowie der erste Zuflug der Rapsglanzkäfer feststellt werden. Die Gelbschalen werden vom Landhandel und der Pflanzenschutzindustrie kostenlos bereitgestellt.

Die Zeit für die regelmäßige Kontrolle sollte jeder Landwirt investieren, denn der tatsächliche Nutzen ist groß. Beim Zuflug der Stängelrüssler spielen viele Faktoren eine Rolle. Gelbschalenfänge von einer Fläche sind nicht repräsentativ für andere Flächen, wie die Befallserhebungen von 2018 zeigen. Gerade in klein strukturierten Gebieten wurde schon mancher Landwirt von einem Befall überrascht. Solche Überraschungen sind aber definitiv vermeidbar.

Den kompletten Beitrag finden Sie in der Bauernblattausgabe 9/2019 unter der Rubrik "Betriebsführung" und im digitalen Bauernblatt.

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.