Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Schweine aktuell | Initiative Tierwohl, Teil 3

In diesem dritten Teil der Serie zur Initiative Tierwohl werden die Wahlpflicht- beziehungsweise Wahlkriterien für die Ferkelerzeugung und Ferkelaufzucht beschrieben. Die Ferkelerzeugung umfasst die Haltung der Sauen und Saugferkel, während die...

Schweine aktuell | Initiative Tierwohl, Teil 2

In diesem zweiten Teil der Serie zur Initiative Tierwohl geht es um die Wahlpflicht- beziehungsweise Wahlkriterien für die Schweinemast. In Tabelle 1 sind die möglichen Kriterien mit den entsprechenden Boni aufgeführt. Aus dieser Liste kann sich...

Schweine aktuell | Initiative Tierwohl, Teil 1

Die von den verschiedenen Stufen der Wirtschaft getragene „Initiative Tierwohl“ befindet sich für den Schweinebereich nun auf der Zielgeraden. Die Teilnahmebedingungen und Kriterien sind beschlossen und auf der Internetseite...

Energierüben sind sehr gute Ergänzung zu Mais

Ende des Jahres fand mit rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der Beratung, Zucht und Zuckerverarbeitung und von Behörden ein Workshop der Landwirtschaftskammer zur Biogaserzeugung aus Rüben statt. Das Programm umfasste diverse Themen von der...

16. Novelle des Arzneimittelgesetzes | Fristen und Meldeverpflichtungen für Tierhalter

Der Einsatz von antibakteriell wirksamen Substanzen in der Nutztierhaltung wird sowohl in Fachkreisen als auch in der Öffentlichkeit zunehmend kritisch hinterfragt. Eine Ursache hierfür ist in der Verbreitung von multiresistenten Bakterienstämmen zu...

Kälber lieben Trocken-TMR

Immer mehr Betriebe setzen bei ihren Kälbern erfolgreich eine Trocken-TMR ein. Sie besteht aus pelletiertem Kälberaufzuchtfutter, Stroh, zum Teil auch Luzerneheu und eventuell auch noch ein wenig Melasse. Die Melasse sorgt dafür, dass sich beide...

Technik | Unwägbarkeiten der Witterung ausbalancieren

Alles was mit „zu“ anfängt, pflegte mein Großvater zu sagen, ist von Übel. Zu viel/zu wenig, zu dick/zu dünn und so weiter. Ich habe seither noch keine Ausnahme gefunden. Aber gilt das auch für „zu“ effizient?

 

 

 

Forschung | Schnellfahrten sind heute noch Spritfresser

Wissenschaftler und Konstrukteure tüfteln an Systemen, die eine hohe Qualität der Bodenbearbeitung mit geringerem Energieeinsatz ermöglichen. Der Spritverbrauch lässt sich aber schon jetzt bei der praktischen Feldarbeit beeinflussen. Heutzutage ist...

Raps | Große Sortenunterschiede – auf Ertragssicherheit setzen

Lesen Sie hier die Rapssortenempfehlung für die Aussaat 2014 oder laden Sie sie unter dem Artikel bequem als pdf-Dokument herunter.  

Wintergerste | Empfehlung für die neue Aussaat

Aus den Ergebnissen der Landessortenversuch werden jedes Jahr für die Naturräume Marsch, Geest und Östliches Hügelland spezifische Anbauempfehlungen für den Wintergerstenanbau in Schleswig-Holstein abgeleitet.

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.