Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Pansenazidose – Wenn sauer nicht mehr lustig macht

Während eine akute Pansenazidose eher selten ist, aber durchaus zum Tod des betroffenen Tieres führen kann, so kommt die subakute Form recht häufig vor. Bei 19 bis 26 % der früh- und hochlaktierenden Kühe ist dies der Fall. Oft weitet sich diese Form...

Futtererbsen 2016: Sorten mit bester Standfestigkeit wählen

Der Anbau von Futtererbsen hat sich 2015 in Schleswig-Holstein ausgedehnt, aber auf immer noch sehr niedrigem Niveau. Es wurden insgesamt rund 400 ha Futtererbsen angebaut, mit einem hohen Anteil auf ökologisch wirtschaftenden Betrieben. Die...

Biestmilch für alle im Wurf

Ein neugeborenes Ferkel muss möglichst schnell genügend Kolostrum aufnehmen. Das Kolostrum beinhaltet lebenswichtige maternale Antikörper, über die das Ferkel eine passive Immunabwehr und somit Schutz vor Krankheitserregern erhält. Neben der...

Anspruchsloser Ungar für die Biogasanlage

Claus Marxen ist ein Landwirt, der gerne neue Dinge ausprobiert. So hat er schon Durchwachsene Silphie oder verschiedene Ganzpflanzensilagen als Alternative zum Mais für seine Biogasanlage angebaut. Nun wurde das Ungarische Hirschgras, auch Szarvasi...

Lebendige Archive der Kulturgeschichte

In den Ablagerungen der Moore ist unsere Landschafts- und Kulturgeschichte eingeschrieben. Mit Großrest- und Pollenanalysen werden Vegetations- und Landschaftsveränderungen rekonstruiert. Funde von Grabbeigaben oder Opferplätzen in Mooren sowie...

Grünlandpflege | Vorbeugen, heilen und nachsorgen

Rechtzeitige Maßnahmen der Grünlandpflege sind in diesem Frühjahr besonders wichtig, weil sehr viele Grünland-, aber auch Ackergrasbestände zu lang in den Winter gegangen sind. Befahrbarkeit und Trittfestigkeit waren im November durch Niederschläge...

Schweine aktuell | Initiative Tierwohl, Teil 3

In diesem dritten Teil der Serie zur Initiative Tierwohl werden die Wahlpflicht- beziehungsweise Wahlkriterien für die Ferkelerzeugung und Ferkelaufzucht beschrieben. Die Ferkelerzeugung umfasst die Haltung der Sauen und Saugferkel, während die...

Schweine aktuell | Initiative Tierwohl, Teil 2

In diesem zweiten Teil der Serie zur Initiative Tierwohl geht es um die Wahlpflicht- beziehungsweise Wahlkriterien für die Schweinemast. In Tabelle 1 sind die möglichen Kriterien mit den entsprechenden Boni aufgeführt. Aus dieser Liste kann sich...

Schweine aktuell | Initiative Tierwohl, Teil 1

Die von den verschiedenen Stufen der Wirtschaft getragene „Initiative Tierwohl“ befindet sich für den Schweinebereich nun auf der Zielgeraden. Die Teilnahmebedingungen und Kriterien sind beschlossen und auf der Internetseite...

Energierüben sind sehr gute Ergänzung zu Mais

Ende des Jahres fand mit rund 30 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der Beratung, Zucht und Zuckerverarbeitung und von Behörden ein Workshop der Landwirtschaftskammer zur Biogaserzeugung aus Rüben statt. Das Programm umfasste diverse Themen von der...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.