Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Prognosen für die Getreideernte

Hohe Ernteerwartungen weltweit sorgen für Preisdruck bei Raps und Getreide. Die Ernte in Schleswig-Holstein kann nur zu einem Teil im Land selbst verbraucht werden. Die Hoffnung für das bevorstehende Wirtschaftsjahr beruht daher auf umfangreichen...

Betrieb Hansen setzt auf Ökosaatgut

Das Netzwerk Ökolandbau Schleswig-Holstein stellt in den kommenden Wochen seine 15 Leitbetriebe vor. Diese haben praxisrelevante Fragestellungen des Ökolandbaus vorbildlich umgesetzt und möchten ihre Erfahrungen mit Interessierten bei Besuchen...

Hochwertige Silagen durch eine gute Grünlandpflege

Silagen verlieren seit einigen Jahren kontinuierlich an Qualität. Dies spiegelt sich zum einen in einem Abfall des Energiegehalts und zum anderen im Anstieg des Rohaschegehalts wider. Weniger als 20 % der getesteten Silagen liegen im energetischen...

Prüfung Holzkonstruktion

Die vom Fachverband Biogas initiierte Arbeitsgruppe "Überprüfung von Holzdeckenkonstruktionen in Biogasanlagen" hat eine praxistaugliche Handlungsempfehlung erarbeitet. Diese sieht regelmäßige Sichtprüfungen vor, um Veränderungen an der...

Rinder vor BVD schützen

Die Tierseuche Bovine Virus-Diarrhoe (BVD) ist eine komplexe Erkrankung. Mit unterschiedlichen Infektionswegen und Krankheitsverläufen gestalten sich sowohl die Diagnostik als auch die Vorbeugung und die Behandlung anspruchsvoll. BVD ist eine...

Sonniger Mai und moderne Technik ermöglichen frühe Ernte

Am 10. Mai konnten auf dem Himbeerhof Steinwehr, Kreis Rendsburg-Eckernförde, die ersten heimischen Erdbeeren präsentiert werden. Die Wahl für den offiziellen Saisoneröffnungstermin der Kammer war knifflig. Es gab zwar bereits Ende April reife Beeren...

Pflanzenschutztechnik wirksam optimieren

Hersteller im Bereich Pflanzenschutztechnik stehen mehr denn je vor der Herausforderung, Flächenleistung und Wirkungssicherheit zu optimieren. Diese Forderung kommt aufgrund der zunehmenden Resistenzproblematik, des Wegfalls von Wirkstoffen und der...

Erfolgreich füttern: Weidegras

Das durchweg kalte Frühjahrswetter hat in diesem Jahr zu einem verzögerten Weideaustrieb geführt. Allgemein sind bislang nur wenige Rinder auf den Weiden anzutreffen. Dabei entspricht der Weidegang dem natürlichen Verhalten der Wiederkäuer. Die freie...

Erreger und ihre Symptome frühzeitig bekämpfen

Bei Kartoffeln finden wir eine Vielzahl von schädigenden Pilzkrankheiten wie Alternaria-Sprüh- und -Dürrflecken (Alternaria spp.), Grauschimmel (Botritis cinerea), die Wurzeltöterkrankheit (Rhizoctonia solani), Kartoffelschorf (Streptomyces scabies)...

Frostiger Start in die Spargelsaison

Die Spargelsaison in Schleswig-Holstein ist eröffnet, wegen des kühlen, teils frostigen Aprils etwas später als üblich. Die neu ernannte Spargelherzogin Elin I. des Herzogtums Lauenburg hat gemeinsam mit Kammerpräsident Claus Heller den ersten...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.