Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Einträge minimieren mit Konzept

Um die Wasserqualität der Ostsee zu erhalten und zu verbessern, ist es wichtig, die Einträge von Stickstoff und Phosphor über Flüsse und die Luft zu begrenzen. Der World Wide Fund For Nature (WWF) zeichnet seit 2009 mit dem Preis „Ostseelandwirt des...

Agrarinvestitionsförderung attraktiver machen

Die von Union und SPD vorgesehenen zusätzlichen Bundesmittel für die Landwirtschaft und ländlichen Räume in Höhe von 1,5 Mrd. € bis 2021 müssen nach Auffassung des Deutschen Bauernverbandes (DBV) vor allem investiv verwendet werden.

Das in der...

Pochen auf Erhalt der Direktzahlungen

Seine Forderungen nach einem stabilen EU-Agrarbudget und dem Erhalt der Direktzahlungen als wichtiges Element der Einkommenssicherung für die landwirtschaftlichen Betriebe hat der landwirtschaftliche Berufsstand auf dem Deutschen Bauerntag in...

Entscheidung betrifft nicht die aktuelle Lage

Die Verurteilung Deutschlands durch den Europäischen Gerichtshof (EuGH) wegen Nichteinhaltung der EU-Nitratrichtlinie hat aller Voraussicht nach keine unmittelbaren rechtlichen Konsequenzen. Die Entscheidung besage, dass Deutschland zum maßgeblichen...

Mautfreiheit in der Landwirtschaft verteidigen

Ab 1. Juli 2018 wird die Mautpflicht für Fahrzeuge oder Fahrzeugkombination ab 7,5 t zulässigem Gesamtgewicht auf alle Bundesstraßen (= 38.000 km zusätzlich) ausgedehnt. Nach aktueller Auslegung durch das Bundesamt für Güterverkehr (BAG) sollen...

Rechtfertigungsdruck nimmt zu

Obwohl ein Paradigmenwechsel bei der Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nicht zu erwarten ist, dürfte der Rechtfertigungsdruck für die im Agrarhaushalt gebundenen Gelder im kommenden Jahrzehnt eher zunehmen. Das ist beim Symposium der...

Prävention einheitlich betreiben

Einen besseren Schutz von Mensch und Weidetieren vor dem Wolf fordert ein breites Bündnis von 18 Verbänden, das zur Ende dieser Woche stattfindenden Umweltministerkonferenz (UMK) einen Aktionsplan zum Umgang mit dem wachsenden Wolfsbestand in...

Tunnelblick mit grünen Gedanken

Eine Baugenehmigungspflicht für Folientunnel erschwert deren Verwendung. Dabei bieten solche Anlagen Vorteile für Mensch, Pflanze und Umwelt, erklärt Heinrich Mougin, Vorstandsmitglied im Bauernverband Schleswig-Holstein, im Interview mit dem...

Tierwohlkriterien von allen Seiten beleuchtet

Mehr Tierwohl in der Nutztierhaltung wollen viele. Doch welche Kriterien sind Landwirten und Verbrauchern besonders wichtig? Welche Maßnahmen funktionieren in der Praxis, genießen Akzeptanz und erhöhen die Zahlungsbereitschaft? Und wie kann die...

Verbände präsentieren Ziele und Maßnahmen

Eine Zukunftsstrategie für den Ackerbau haben die im Zentralausschuss der Deutschen Landwirtschaft (ZDL) vertretenen Verbände vorgelegt. Mit der Strategie leiste man einen aktiven Beitrag zur Debatte um die zukünftige Ausrichtung der hiesigen...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.