Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Es wird Frühling in Wald und Wiesen und auch Landhaase möchte kurz vor Ostern einen kleinen, schnellen Basteltipp geben.

Blumen aus Aluminiumdraht für „binnen & buten“. Zeitaufwand pro Blüte liegt bei etwa 5 bis 10 Minuten.

Material:

  • Aluminiumdraht (gibt es in Bastelläden oder im Internet zu kaufen)
  • Werkzeug (Zangen) zum Schneiden und verbinden
  • Band (Schleifenband, Paketband & Co.)

Anleitung:

1.       Fünf Wellen aus dem Draht biegen und am Ende abschneiden.
2.       Die Enden zusammendrehen, mit einer Zange festdrücken und überschüssigen Draht abschneiden.
3.       Schleife an der Blüte befestigen und die Deko aufhängen. 

Idee:

Man kann die Blüte auch mit Draht an einem Stock befestigen und aus dem Aluminiumdraht Blätter formen (diese ebenfalls mit Draht am Stock befestigen) und das Ganze in eine Blumenvase stecken.

--> Tipp: Bald ist Ostern! Auch als Mitbringsel ein Hingucker! 

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.