Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Basteltipp: Tannenbaum aus Brettern

 

Material:

  • Stern und guter Kleber
  • Bretter (aus der Restekiste im Baumarkt)
  • Schleifpapier
  • Bohrer
  • Akkuschrauber
  • Säge
  • Schrauben

Ich habe die Bretter für den Baum immer etwas kürzer gesägt und geschliffen und mich bewusst für ganz unterschiedliche Größen der Bretter entschieden. Ein Vierkantholz von etwa 60-80 cm Länge dient als Stamm, ein breiteres Brett habe ich zum Fuß umfunktioniert (Beides mit mindestens 2 Schrauben verbinden). Dann habe ich die Bretter der Reihe nach an den Stamm geschraubt. Oben als Spitze habe ich den Stern angeklebt.

Der Tannenbaum könnte bemalt werden oder er kann so belassen als natürliche Deko wirken. Schmücken könnte man ihn auch mit Engelshaar und Perlen, Tannenzweigen und Kunstschnee. Lasst eurer Phantasie freien Lauf. Ich werde aus ihm einen Adventskalender zaubern.

Viel Spaß 

Euer Landhaase Lena

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.