Previous
© C. Meyer
 

07/2016 - Schweine

Buchtentrennwände in der Schweinehaltung

Buchtentrennwände sind nicht nur dafür da, dass die Schweine nicht weglaufen, sondern sie dienen den Schweinen auch als Hinlegehilfe und Ruhepunkt. Schweine lieben das Liegen an den Buchtentrennwänden, dabei ist es egal, wie die Buchtentrennwand konzipiert und, in welcher Farbe sie ist. Buchtenwände können mit in die Klimasteuerung und Klimaführung integriert werden. Mehr zum Thema im kommenden Bauernblatt.

© W. Rüstner
 

07/2016 - Pflanze

Neues resistentes Ungras im Land

In Schleswig-Holstein wurde im vergangenen Jahr eine neue und bisher für dieses Bundesland noch nicht bekannte Spezies im Ackerbau mit einer Herbizidresistenz diagnostiziert. Bei der untersuchten Art handelt es sich um eine Deutsche Weidelgraspopulation (Lolium perenne). Die Population war in der vergangenen Vegetationsperiode 2014/2015 durch ihre schwere Bekämpfbarkeit mit verschiedenen Wirkstoffen in einem Winterweizenschlag aufgefallen. Mehr dazu im kommenden Heft.

 

 

© fotolia
 

07/2016 - Landfrau

Auf eine Armlänge – bitte!

Die Übergriffe auf Frauen in Köln, aber auch in Hamburg in der Silvesternacht, führten auch zu einer Diskussion darüber, was Frauen tun können, um sich in vergleichbaren Situationen besser vor aufdringlichen Männern zu schützen. Um Körpersprache ging es jüngst bei dem vom LandFrauenverband Schleswig-Holstein organisierten Seminar mit der Berliner Kommunikationstrainerin Karoline Krüll in Kronshagen. 

© P. Jacob
 

06/2016 - Auslandsreportage

Crofting – Selbstvermarktung auf den Inseln

Crofter stellen eine Besonderheit der schottischen Landwirtschaft dar, die besonders im Nordwesten Schottlands und auf den Hebriden verbreitet ist. Crofter sind Landwirte, die gepachtetes Land bearbeiten. Das Bauernblatt hat eine junge, schottische Familie besucht, die sich der Jahrhunderte alten Landnutzung widmet. 

 

 

© J.Thomsen
 

07/2016 - Erfolgreich füttern 

Niedrige Milchpreise ziehen Wirtschaftlichkeit in den Keller

Die Ergebnisse der Betriebszweigauswertung der Milchproduktion des vergangenen Auswertungsjahres sind durch die stark gesunkenen Milchpreise weit ins Minus abgerutscht. Die Bruttomilchpreise lagen im Auswertungsjahr im Mittel bei 33,99 ct je kg produzierter Milch, das sind 8,38 ct weniger als im Vorjahr. Mehr Informationen über die Auswertungen der Unternehmensberatung im kommenden Heft.

Next

Die Bauernblatt-App



Bauernblatt fragt nach

Warum demonstrieren Sie?

weiterlesen

Exklusiv | Maike kocht...

...mit Kathrin Marquardt:
Grünes Vitamingeschoss 

weiterlesen

Video

Video (1:14 Min.)

Landwirt Holling nutzt die Bauernblatt-App

©Sabine Roth

Rezept der Woche

Petersilienwurzelsüppchen

weiterlesen

"Auf einen Schnack mit..."

© kis

LandFrau Ute Dwinger

weiterlesen

Leitfaden zur Benutzung der Bauernblatt-App

Wie lade ich das neue Blatt runter? Wie funktioniert das E-Paper-Archiv? 

Leitfaden

Bauernblatt Schleswig-Holstein

Meldungen

Hinsichtlich möglichen Glyphosatrückständen in Muttermilch hat das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) jetzt Entwarnung gegeben. Wie die Behörde heute in Berlin mitteilte, haben europaweit...

Leitartikel

Liebe Leser,

wie viel Gülle fällt in der Landwirtschaft in Schleswig-Holstein an? Wie viele Nährstoffe kommen aus den Gärresten der Biogasanlagen? Diese und viele andere Fragen rund um die Düngung...

Agrarpolitik & Regionales

Der Deutsche Bauernverband (DBV) hat die Landwirte dazu aufgerufen, sich an der öffentlichen Konsultation der EU-Kommission über ihre Erfahrungen mit dem Greening im ersten Jahr der Umsetzung der...

Betriebsführung

Während eine akute Pansenazidose eher selten ist, aber durchaus zum Tod des betroffenen Tieres führen kann, so kommt die subakute Form recht häufig vor. Bei 19 bis 26 % der früh- und hochlaktierenden...

Land & Leute

"Du willst hier abbiegen? Dann streck die Hand links aus - nein, nicht auf dieser Seite: links!" Nicht immer ist den Lütten gleich klar, was sie machen sollen. Und bei der Engspur schätzen sie schon...

Pferd & Reiter

In der neuen Ausbildungsprüfungsverordnung - kurz Apo - ist die Bodenarbeit mit Pferden als wichtiger Baustein der Reitabzeichenprüfungen sechs bis zehn fest verankert. Die Prüflinge müssen zeigen,...

Landfrauen

Hohe Auszeichnung für Erna Lorenzen: Die 64-jährige LandFrau aus Mildstedt wurde für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement von Kulturministerin Anke Spoorendonk mit der Ehrennadel des Landes...

Schättruum

Hauptschule reicht doch, um Bauer zu werden“ – Bente, Jannik, Wienke und Karsten kennen diese landläufige

Meinung. Und sie wissen, dass das nicht stimmt. Ganz bewusst haben sie sich nach der 10....

Landjugend

Ein bisschen "Berliner Duft" konnten wir schnuppern, als wir uns Ende Januar mit dem neuen Entwickler unserer Homepage getroffen haben, aber wir merkten schnell, dass Merten Hanisch ein gebürtiger...

Garten

Zaubernuss, Zauberstrauch, Zauberhasel - diese verwunschen klingenden Namen für den Hamamelisstrauch leiten sich vermutlich vom englischen "Witch hazel" - Hexenhasel - her. Die ersten Pflanzen der...

 
ohne Google Anlaytics