Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
  • © Dr. Katharina Traulsen

    43/2017 – Tier

    Feste Termine ersparen Stress und Arbeit

    Steigende Tierzahlen im Betrieb verursachen mehr Arbeit. Diese wird mit mehr Technik und zusätzlichen Arbeitskräften bewältigt. Im Endeffekt bleibt aber immer weniger Zeit pro Kuh. Insbesondere nimmt die Zeit von qualifizierten Personen mit Kuhverstand ab. Eine effektive Gesundheitsüberwachung kann nicht mehr einfach so bei einem kurzen Rundgang durch den Stall erfolgen.

  • © Dr. Lars Biernat

    43/2017 – Pflanze

    Düngebedarf ermitteln

    Mit der in Kraft getretenen Düngeverordnung (DüV) hat sich nicht nur der rechtliche Rahmen für die Herbstdüngung im Ackerbau verändert, sondern grundsätzlich auch der Rahmen für die kommende Frühjahrsdüngungsperiode.

  • © Maike Büttner-Mommsen

    43/2017 – Maike kocht

    Geschmacksexplosion: Granatapfelcurry

    Die Linsen am Vortag kräftig abbrausen und in reichlich Wasser einweichen. Schalotten würfeln und im Kokosfett glasig andünsten...

  • @ Claußen/LK-SH

    43/2017 – Land & Leute

    Vergnügliches Gruseln statt Horrortrips

    Manche halten Halloween für einen amerikanischen Import, der nicht in unsere Lande passt. Doch solchen Buhrufen zum Trotz ist Halloween inzwischen nicht mehr aus der Welt zu schaffen. Viele Kinder und auch Erwachsene haben einfach ihren Spaß am vergnüglichen Gruseln.

Meldungen

Einen massiven Rückgang der Insektenpopulation in Teilen Deutschlands hat ein internationales Forschungsteam festgestellt. Es bleibt aber bei den Ursachen vage. Nach den Untersuchungen der deutschen,...

Das Interesse der Schweinehalter an der Initiative Tierwohl (ITW) ist ungebrochen groß. Wie die ITW mitteilte, haben sich 4.157 Betriebe mit mehr als 26 Mio. Schweinen für die Teilnahme an der zweiten...

Milcherzeuger bleiben zur Zahlung der Superabgabe auch für das Milchwirtschaftsjahr 2014/15 verpflichtet. Das hat kürzlich der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden. Nach Ablauf des letzten Quotenjahres...

Die wirtschaftliche Stimmung der deutschen Landwirte hat sich im September 2017 gegenüber dem Juni dieses Jahres wieder deutlich verschlechtert. Gemäß den neuesten Daten des Konjunkturbarometers Agrar...

Leitartikel

Liebe Leser, Kyrill, Ilse, Michaela und Xavier sind schöne Namen. Doch dahinter verbergen sich Naturkatastrophen und extreme Wettererscheinungen. Orkantief Kyrill verwüstete 87.000 ha Wald, Ilse löste...

Agrarpolitik & Regionales

Dieser Perspektivwechsel fiel Landwirt Sönke Knudsen aus Simonsberg/Finkhaushallig leicht: Dank seiner neuen Agrardrohne kann er seine landwirtschaftlichen Flächen nicht mehr nur vom Boden aus...

Betriebsführung

Milchkuhherden mit einer durchschnittlichen Milchleistung von mehr als 10.000 kg pro Kuh und Jahr sind heute keine Seltenheit mehr. So haben derzeit zum Beispiel mehr als 30 % aller Schwarzbuntkühe in...

Erneuerbare Energien

Wirtschaftsdünger und besonders Gülle stellten oftmals den Ausgangspunkt der Biogaserzeugung dar, da diese kostenfrei und in großen Mengen an den Tierhaltungsanlagen anfallen. Neben den vergärbaren...

Land & Leute

Vor den Toren Hamburgs liegt im waldarmen Schleswig-Holstein mit dem Sachsenwald das größte zusammenhängende Waldgebiet Norddeutschlands. Vielfältige Wanderungen durch Laub- und Nadelwälder, aber auch...

Pferd & Reiter

Beim Herbst-Vielseitigkeitsturnier in Bad Segeberg wurden auch die letzten Landesmeister des Jahres gekürt. In zwei Abteilungen traten die Buschreiter auf dem Landesturnierplatz und im Ihlwald in...

Landfrauen

Von Margarete I. bis zu den LandFrauen - In gängigen Standardwerken zur Geschichte Schleswig-Holsteins werden Frauen kaum erwähnt und schon gar nicht als handelnde Akteurinnen thematisiert. Um das zu...

Schättruum

Es ist nicht ungewöhnlich, dass sich auf dem Land jemand Nutztiere hält. Die von Jan Reimers sind allerdings ungewöhnlich schön – und laut! Bei einem Besuch im Hühnerstall hat Jan Reimers Schättruum...

Landjugend

"Hoch damit!", das war das Kommando, mit dem die Erntekrone der Kreislandjugend Nordfriesland an den Haken im Foyer des Ministeriums für Energiewende, Landwirtschaft, Umwelt und Digitalisierung...

Garten

Herbstanemonen bereichern den Garten von August bis weit in den Oktober hinein mit ihrer Blütenpracht. Die Farbpalette der großen Schalenblüten reicht von Weiß über Rosa bis Karminrot. Neben den...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.