Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Mit fünf Gängen zum Sieg

Klein, aber oho: Die robusten Islandpferde stecken voller Temperament und sind zuverlässige Sport- und Freizeitpartner. Neben den drei Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp beherrschen die Pferde aus dem hohen Norden auch Tölt und Pass....

Einzäunung von Pferdeweiden: Sichtbar, stabil und sicher

Artgerechte Pferdehaltung ist ohne Weidegang undenkbar. Viele Pferdeweiden sind allerdings nur unzureichend eingezäunt und bergen damit hohe Risiken. Der Stallbetreiber haftet, wenn sich ein Pferd verletzt oder entlaufene Pferde einen Unfall...

Ein Herz für Fohlen

Es kommt immer wieder vor, dass eine Stute bei der Geburt ihres Fohlens stirbt oder das Muttertier ohne lebendigen Nachwuchs zurückbleibt. Um in einer solchen Situation schnell helfen zu können, gründete Ingrid Wiegmann aus Barmstedt, Kreis...

Sommerekzem: Mit der Wärme kommen die Mücken

Pferde mit Sommerekzem müssen in der warmen Jahreszeit besonders aufwendig betreut werden. Die Hauterkrankung wird durch Stiche der Kriebelmücke ausgelöst, auf die einige Vierbeiner allergisch reagieren. Als Maßnahme hilft oft nur, das Pferd fast...

Immer fest im Sattel

Neben Springen und Dressur gibt es im Land zwischen den Meeren auch einen sehr regen und tatkräftigen Verein, der sich mit dem Westernreiten beschäftigt: die Erste Westernreiter Union (EWU) Hamburg/Schleswig-Holstein. Der Landesverband feiert in...

Talentscouting im Vielseitigkeitsreiten

Das gemeinsame Konzept zum Talentscouting des Pferdesportverbandes und des Vielseitigkeitsfördervereins wurde auf den ersten Turnieren umgesetzt und hat sich als sinnvolles Angebot erwiesen.

Der Pferdesportverband Schleswig-Holstein geht gemeinsam...

Die ersten Fohlen sind da

Es ist Fohlenzeit in Schleswig-Holstein: Auf vielen Höfen wurde bereits vierbeiniger Nachwuchs geboren, der nun Stück für Stück die Welt erkundet. An der Seite der Mutter werden die ersten Schritte und Sprünge unternommen. Für die Züchter ist dieser...

Abwechslung auf dem Paddock

Ein Paddock eignet sich hervorragend dazu, etwas Abwechslung in den Stallalltag zu bringen. Hier lassen sich Übungen durchführen, die dem Pferd auf spielerische Weise Lerninhalte vermitteln und nachhaltig das Miteinander verbessern. Die Vielfalt der...

Engagement zahlt sich aus

Reitvereine können sich in zahlreichen Wettbewerben um Förderung bewerben. Dabei zu gewinnen, ist keineswegs so unwahrscheinlich wie häufig angenommen.

Ob "Das grüne Band" oder der "Breitensportpreis" – mit zahlreichen Wettbewerben und Preisen wird...

Diagnose: Hufrolle

Hufrolle als Befund – für viele Pferdebesitzer, Reiter und Züchter eine Hiobsbotschaft. Dabei bezeichnet der Begriff "Hufrolle" eigentlich nur einen Verbund verschiedener anatomischer Strukturen, innerhalb derer eine Reihe von Erkrankungen möglich...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.