Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Abwechslung auf dem Paddock

Ein Paddock eignet sich hervorragend dazu, etwas Abwechslung in den Stallalltag zu bringen. Hier lassen sich Übungen durchführen, die dem Pferd auf spielerische Weise Lerninhalte vermitteln und nachhaltig das Miteinander verbessern. Die Vielfalt der...

Engagement zahlt sich aus

Reitvereine können sich in zahlreichen Wettbewerben um Förderung bewerben. Dabei zu gewinnen, ist keineswegs so unwahrscheinlich wie häufig angenommen.

Ob "Das grüne Band" oder der "Breitensportpreis" – mit zahlreichen Wettbewerben und Preisen wird...

Diagnose: Hufrolle

Hufrolle als Befund – für viele Pferdebesitzer, Reiter und Züchter eine Hiobsbotschaft. Dabei bezeichnet der Begriff "Hufrolle" eigentlich nur einen Verbund verschiedener anatomischer Strukturen, innerhalb derer eine Reihe von Erkrankungen möglich...

Preis der Besten: Sieg für Beeke Carstensen

Beeke Carstensen aus Sollwitt (Kreis Nordfriesland) hat zum zweiten Mal den "Preis der Besten" gewonnen. War sie vor zwei Jahren noch die Siegerin im Springreiten der Children, knüpfte sie nun bei den Junioren an diesen Erfolg an. Überraschend kam...

Erfolge für die Nordlichter beim Voltigieren

Die norddeutschen Voltigierer glänzten beim internationalen Turnier im niederländischen Ermelo: Vizeweltmeisterin Kristina Boe wurde Dritte hinter Sarah Kay, bei den Junioren belegte Katharina Meyer den zweiten Platz. Philine Lindhorst und Katharina...

Islandpferdeturnier in Ehndorf

Bei wechselhaftem Aprilwetter wurde in Ehndorf, Kreis Rendsburg-Eckernförde, das internationale Islandpferdeturnier "Hengste Nord" ausgetragen. Zusätzlich zu den Prüfungen wurde auch eine Hengstschau geboten.

Sage und schreibe 230 Reiter-Pferd-Teams...

Barockpferderassen im Porträt

Zu den Barockpferden zählen Pferde unterschiedlicher Rassen, die sich aufgrund ihres quadratischen Körperbaus und ihrer Gelehrigkeit besonders für Lektionen der Hohen Schule eignen. Ursprünglich zur Repräsentation für den Adel gezüchtet, werden sie...

Bodenarbeit – Einführung in Zirkuslektionen

Ina Krüger-Oesert, Ausbilderin für Dressur und Bodenarbeit, gab beim Reitsportverein Gut Höbek in Haßmoor, Kreis Rendsburg-Eckernförde, ein eintägiges Seminar zur Einführung in die Zirkuslektionen.

Die Reiter aus Haßmoor übten unter Anleitung von...

Bodengestaltung beim Reitplatzbau

Beim Bau eines Reitplatzes ist vor allem die Bodengestaltung ein wichtiges Thema. Die meisten Beläge sind aus drei Schichten aufgebaut, für die jeweils unterschiedlichste Materialen zur Verfügung stehen. Nicht nur die geplante Nutzungsweise, sondern...

Beagle-Meute Lübeck: Immer der Nase nach

Die Beagle-Meute Lübeck ist eine der ältesten Jagdhundegruppen Deutschlands. Joachim Martens aus Sarkwitz (Kreis Ostholstein) zieht die Hunde auf seinem Hof auf und trainiert mit ihnen jedes Jahr vom Frühjahr bis zum Herbst.
Auf dem Hof von Joachim...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.