Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

In schmucker Tracht zum Erntedankfest: die Fehmarner Landjugend. Fotos: Lars Kuhlmann

Teilten sich einen Umzugswagen (v. li.): Landfrauenpräsidentin Ulrike Röhr, Landwirtschaftsminister Dr. Robert Habeck (Grüne), Bischof Gothart Magaard, Bauernverbandspräsident Werner Schwarz und Propst Peter Barz.

Auf Fehmarn hat die Beteiligung der Landjugend am Erntedank Tradition. Zum Landeserntedankfest am vergangenen Wochenende in Petersdorf hat die Landjugendgruppe der Ostseeinsel die Erntekrone in die Sankt-Johannis-Kirche getragen.

Mit Schlips und Kragen und in traditioneller Tracht brachte die Landjugend die Krone, auf zwei Heuforken gespießt, in den prächtig geschmückten Altarraum. Beim Ernteumzug durch den Ort führte der geschmückte Geräteträger-Trecker der Inseljugend die Fußgruppen an. Auf der Ladefläche fanden Landwirtschaftsminister, Bauernverbandspräsident, LandFrauenpräsidentin, Bischof und Landespastor Platz.

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.