Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Gesunde Rosen sind keine Zauberei

Durch ihre Farbenpracht und den angenehmen Duft haben Rosen nach wie vor ihren festen Platz in den Gärten. Doch manchmal zeigen sich die als Symbol für Liebe und Zuneigung stehenden Pflanzen nicht immer von ihrer schönsten Seite. Welcher...

Taglilie – Teilung nach der Blüte

Die Taglilie (Hemerocallis) ist ein fleißiger Blüher, der auf feuchtem und nährstoffreichem Boden in sonniger bis absonniger Lage ausdauernd von Mai bis September blüht. Je schattiger der Standort, desto spärlicher fällt die Blüte aus. Sollte im...

Malvengewächse – Schön, nützlich und heilsam

Farben- und Blütenpracht pur: Mit ihren eindrucksvollen Blüten gehören die Vertreter der Malvengewächse zu unseren wichtigen und beliebten Zier-, Garten- und Zimmerpflanzen. Einige der Arten haben darüber hinaus als Nahrungspflanzen sowie als Arznei-...

Klatschmohn: süßer Schlaf, irrer Wahn

Der Dichter Ludwig Uhland (1787-1847) besingt in seinem Gedicht "Der Mohn" nicht nur die ästhetischen Seiten der leuchtend roten Mohnblüten. Er geht auch auf die halluzinogene Wirkung dieser Pflanze ein.

Alle Teile des Klatschmohns, besonders der...

Grüne Teppiche geschickt nutzen

Rasen ist mehr als ein Grasteppich in der Gartenmitte. Der lebendige, begehbare Bodenbelag dient als Fläche für Spiel und Spaß, Gartenfeste und Mußestunden. Daneben sorgt das satte Grün für einen optischen Ausgleich zur übrigen Bepflanzung und bietet...

Staude mit Glücksfaktor

Zur Pflanzzeit von Stauden im Frühjahr empfiehlt sich eine Staude, die viel Freude macht, ach was – das ist schwach ausgedrückt –, sie beglückt. Immer wieder, monatelang. So was kann man anderen Gartenbesitzern doch nicht vorenthalten, und folglich...

Milzkraut – unscheinbar und raffiniert

Auf den ersten Waldspaziergängen im zeitigen Frühjahr ist das Wechselblättige Milzkraut (Chrysosplenium alternifolium) auf quelligen, sicker- und grundfeuchten Standorten zu finden. Nicht nur auf Feuchtigkeit ist die Pflanze angewiesen, sondern auch...

Garantierte Farbenvielfalt

Die Farbe Blau spielt im Garten eine große, häufig die entscheidende Rolle, weil sie vergleichsweise selten ist. Gelb und Rot überwiegen eindeutig. Aber es sollen ja alle Farben sein, damit es richtig schön bunt ist. Wichtigste einjährige, lang...

Der König des Gemüses

Spargel ist nicht zuletzt wegen seiner Kalorienarmut hoch geschätzt; er ist ein beliebtes Frühjahrsgemüse, das bereits die Römer „Schmeichelei des Gaumens“ nannten. Die steigende Beliebtheit des Spargels zeigt sich auch im Anbau in Hausgärten; immer...

Ostern in Blau-Gelb

Gelbe und blaue Blüten leuchten im Garten mit der strahlenden Sonne und dem heiteren Himmel um die Wette. Beide Farben harmonieren perfekt miteinander, da sie sich gegenseitig hervorheben. Geschickt eingesetzt üben gelbe und blaue Blüten eine enorme...

nach oben

Hinweis zur Nutzung von Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.